mariuccia fineschiDie Konditorei "Pasticceria Mariuccia" wurde im Jahr 1935 gegründet, als Mariuccia Fineschi begann in ihrem Café in Montalcino eine bescheidene Menge von selbstgemachten Gebäcken anzubieten.
Die Produkte, alle im Familienbetrieb nach Hausrezepten hergestellt, fanden grossen Anklang bei den Gästen aus dem Dorf, sodass das Café "Bar Mariuccia" zum Treffpunkt für die Bevölkerung von Montalcino wurde.
Das Erbe Mariuccias wird vom Neffen Angelo weitergeführt und erweitert: er widmet sich mit all seiner Phantasie und Kreativität dem Beruf des Feinbäckers: er korrigiert die traditionellen sieneser Rezepte und gibt ihnen neuen Schwung, aber nicht nur das. Er erfindet auch gekonnte neue und einzigartige Geschmackskombinationen, die er zur Kreation zahlreicher neuer Spezialitäten braucht.
Dank dieser Kreativität kann man heute mit Recht von einer Tradition der montalcineser Konditorei sprechen, die ihren eigenen Charakter hat und von der sieneser Tradition vollkommen unabhängig ist.
Kürzlich haben wir das Café verlegt um uns noch mehr auf die Konditorei zu konzentrieren. Dank der Mithilfe von Gabriella, Giovanni und Maria Rita, jeweils die Ehefrau, der Sohn und die Tochter Angelos, werden die Konditorei ,,Pasticceria Mariuccia" und ihre Tradition weitergeführt, und die Herstellung von Qualitätsp
rodukten ist weiterhin von der Erfindung und Erarbeitung neuer Delikatessen geprägt.

    
PASTICCERIA MARIUCCIA
P.zza del Popolo, 29 53024 Montalcino(SI)- Italia
Tel. e Fax +39 0577 849319